Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass die SAT Sterling Gruppe ihre Präsenz in Lateinamerika weiter verstärkt hat. Am 18. November 2019 haben wir über unsere Tochter NKE Automation Srl 70% der Anteile an der brasilianischen Engemo Indústria e Comércio de Máquinas e Servicos („ENGEMO“) übernommen. ENGEMO wird zukünftig als ENGEMO Sterling auftreten und die lokale Vertretung der Gruppenfirmen SAT und NKE in Lateinamerika darstellen. Wir sind uns sicher, dass wir mit diesem Schritt unsere Präsenz in dieser Region entscheidend stärken und unseren Kunden einen noch besseren Service bieten können.

Die in Curitiba ansässige ENGEMO ist ein auf Befülltechnik, Testsysteme und Versorgungsanlagen für die Automobilindustrie spezialisiertes Unternehmen, das auf eine über 30jährige Firmengeschichte zurückblickt. ENGEMO ist der größte rein brasilianische Anbieter für Befülltechnik in der Automobilproduktion und etablierter Lieferant für viele international namhafte Hersteller mit Produktionsstandorten in Lateinamerika.

Mit der Übernahme erweitert die SAT Sterling Gruppe ihre internationale Präsenz und stellt ihren Kunden damit weltweit ein noch größeres Netz an zuverlässigen Spezialisten in der Befülltechnik zur Verfügung. Dank größerer Kapazitäten in Lateinamerika können wir nun zukünftig die dortigen Anforderungen und Wünsche noch schneller und flexibler umsetzen. Unser Ziel ist es, auch in Zukunft überall dort die besten Lösungen zu bieten, wo unsere Kunden produzieren.

Mit der Übernahme der Anteilsmehrheit an der ENGEMO ist die SAT Sterling Gruppe zum einen in der Lage einen noch besseren lokalen Support bei der Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von hochwertigen und weltweit erprobten Befüll- und Klebeanlagen von SAT und NKE zu gewährleisten und zum anderen ausgereifte lokale Anlagen- und Servicelösungen anbieten zu können.